FAQ

FAQs bei Trip Tours Namibia

1. Wie steht es um die Sicherheit?

Namibia ist ein echtes Musterbeispiel für Sicherheit und Stabilität – und Windhoek ist sogar eine der saubersten Hauptstädte Afrikas! Aber wie bei jedem Abenteuer gilt: Augen auf und Wertsachen sicher verstauen!

2. Wie sieht es mit der Währung in Namibia aus?

Hier in Namibia verwenden wir den Namibischen Dollar (NAD), der dem Südafrikanischen Rand (ZAR) entspricht.

3. Malaria – Muss ich mir Sorgen machen?

Nein, größtenteils ist Namibia malariafrei. Aber wenn Sie in den Norden reisen, holen Sie sich vorher ein paar Informationen (und vielleicht Tabletten) von Ihrem Hausarzt.

4. Ich fahre selbst – irgendwelche Tipps?

In Namibia ist es Pflicht, tagsüber mit eingeschaltetem Licht zu fahren. Unsere Tipps: Meidet einsame Gegenden bei Nacht und vergewissert euch, dass euer Fahrzeug immer abgeschlossen ist. Sicherheit geht vor!

5. Wie sind die Straßen und Schotterpisten für Selbstfahrer?

Das Abenteuer beginnt oft schon auf der Straße! In Namibia erwarten Sie gut ausgebaute Straßen sowie herausfordernde Schotterpisten, die durch atemberaubende Landschaften führen. Unsere Tipps für Selbstfahrer: Bereiten Sie sich auf unterschiedliche Straßenbedingungen vor und fahren Sie vorsichtig, besonders auf Schotterpisten. Ein robustes Fahrzeug mit guter Bodenfreiheit ist empfehlenswert, um Namibias Schönheit in vollen Zügen genießen zu können. Vergessen Sie nicht, genug Wasser, einen Ersatzreifen und ein Notfallkit dabei zu haben. So sind Sie bestens für Ihr selbstgeführtes Safari-Erlebnis gerüstet.

6. Wie sieht es mit Fotos aus?

Namibier sind freundlich, aber fragen Sie bitte vor dem Fotografieren um Erlaubnis. Dronen sind in Schutzgebieten nicht erlaubt.

7. Was muss in den Reisepass?

Ihr Pass sollte noch mindestens sechs Monate gültig sein und mindestens zwei freie Seiten für neue Abenteuer haben. Beachten Sie, dass die Visum-Anforderungen vom Herkunftsland abhängen.

8. Was packe ich ein?

Sonnencreme, Hut und Sonnenbrille sind unerlässlich – in Namibia kann es sehr heiß werden! Während der Sommermonate steigen die Temperaturen oft auf über 40°C, und selbst in den Wintermonaten können Sie angenehm warme Temperaturen genießen, die sich ideal für T-Shirt und leichte Kleidung eignen. Vergessen Sie also nicht, sich ausreichend vor der Sonne zu schützen, um Ihre Reise in vollen Zügen genießen zu können.

Namibia holiday packages
Namibia safari tours

Unser ultimativer Reisetipp

Lassen Sie sich von Namibia verzaubern! Egal ob Sie durch die älteste Wüste der Welt wandern, Elefanten beim Wasserloch beobachten oder unter einem Sternenhimmel einschlafen, den Sie nie vergessen werden – Namibia ist ein Land voller Wunder. Mit Trip Tours Namibia sind Sie nicht nur Zuschauer, sondern Teil des Abenteuers. Also, worauf warten Sie noch? Ihr namibisches Abenteuer ruft!

×